NEWS

Bild Drive Thru

Schnellrestaurantkette sorgt mit drahtlosem Failoversystem von CradlePoint für 99,99% ausfallsichere Internetverbindung

Da Ausfälle bei terrestrischen Leitungen häufig vorkommen und den Geschäftsablauf extrem behindern, hat sich der weltweit größte Fast-Food-Anbieter in seinen Schnellrestaurants für ein drahtloses Failover-System von CradlePoint entschieden.

Die Situation

Ein Betreiber von weltweit vertretenen Schnellrestaurants bedient tagtäglich Millionen Kunden mit Speisekonzepten wie beispielsweise Pizza, Hähnchen oder Tex-Mex. Die meisten dieser Restaurants sind über Cisco-Router in ein kabelgebundenes Netzwerk integriert, dessen Hauptfunktion in der Abwicklung von Kreditkartentransaktionen besteht. Angesichts der immensen Zahl von Zahlungsvorgängen pro Tag beschloss das Unternehmen, in ein drahtloses Failover-System zu investieren, um unterbrechungsfreie Online-Verbindung zu gewährleisten. Nach sorgfältiger Erwägung entschied sich das Unternehmen für CradlePoint als Garanteur der Hochverfügbarkeit (99,99 %) bei der Konnektivität per 3G, 4G und drahtlosem Back-up.

„Ausfälle bei terrestrischen Leitungsnetzen kommen immer vor – und zwar grundsätzlich zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt“, erläutert der unternehmensinterne Leiter der IT-Infrastruktur. „Netzwerkausfälle verzögern Kreditkartentransaktionen. Für uns sind solche Störungen schwerwiegend. Wenn am Drive-Thru bereits 15 Fahrzeuge in der Schlange warten und jede Bestellung zusätzliche 30 Sekunden dauert, sind die negativen Auswirkungen auf den Kundenservice enorm. CradlePoint gewährleistet uns praktisch ununterbrochene Netzwerk-Konnektivität.“

DAS UNTERNEHMENSPROFIL

Der Konzern ist, gemessen an der Zahl der Betriebe, der größte Fast Food-Anbieter der Welt, betreibt mehr als 39.000 Restaurants in über 125 Ländern und Gebieten und beschäftigt 1,4 Millionen Mitarbeiter. Im Jahr 2012 erwirtschaftete das Fortune 500-Unternehmen mehr als 13 Mrd. US-Dollar.

GESCHÄFTSANFORDERUNGEN

Ein Unternehmen, das sich das schnelle Servieren von gleichbleibend gutem Essen zur Aufgabe gemacht hat, benötigt eine unerschütterlich stabile Netzwerkkonnektivität, und zwar ungeachtet, wo sich das Restaurant befindet und ungeachtet, wie die Online-Verbindung erzielt wird. Hier heißt es, ausreichend für die Zukunft zu planen. In der Tat legt das Unternehmen bei der Planung seines „Verkaufsstellen-Netzwerks der Zukunft“ ein besonderes Augenmerk auf zukünftige Technologieentwicklungen. Die vielversprechendsten Neuerungen liegen im Bereich der G4-unterstützten, kundenorientierten Anwendungen wie das POS-System und WiFi-Netzwerke für Restaurantgäste.

„Unser anfängliches Ziel bei der Wahl eines Back-up-Systems war die 3G-Unterstützung. Angesichts der Geschwindigkeit, mit der sich 4G derzeit entwickelt und aufgrund der Fähigkeit, eine völlig neue Generation an kundenorientierten Services zu entwickeln, reizte uns jedoch diese Möglichkeit. Als wir dann noch erfuhren, wie hervorragend CradlePoint 4G unterstützt, war unsere Wahl getroffen.“

DIE LÖSUNG

Das Unternehmen führt in Tausenden seiner Schnellrestaurants rund um die Welt CradlePoint ARC CBA750 LTE-Geräte ein, ein Prozess, der innerhalb der nächsten wenigen Jahre abgeschlossen sein wird. Die CradlePoint-Lösung erweist sich deshalb als ideal, weil jedes Gerät bereits für Hochverfügbarkeit und Ausfallsicherheit vorkonfiguriert werden kann, ganz gleich, welcher Internet-Anschluss vor Ort zur Verfügung steht.

Unternehmensweit und zur Optimierung der Netzwerkintelligenz, der Zuverlässigkeit und zur Erhaltung der PCI-Compliance kommt für die zentrale Implementierung, Gruppierung, Konfiguration und Verwaltung der CradlePoint-Geräte in den Tausenden von Restaurants der CradlePoint Enterprise Cloud Manager zum Einsatz.

CradlePoint wird von dem Unternehmen als Technologiepartner erachtet, der bei der Realisierung von zunehmend effizienteren und profitableren Konzepten und bei der Gewährleistung von herausragendem Kundenservice zur Seite steht.

DIE VORTEILE

Flexibilität

CradlePoint Netzwerklösungen wurden dafür entwickelt, Hunderte von Mobilfunkanbietern und sämtliche maßgebliche Technologien unterstützen zu können. Ob ein Restaurant also im Zentrum einer Großstadt gelegen ist oder am Ortsrand einer Kleinstadt, die CradlePoint Netzwerklösung kann für Ausfallsicherheit konfiguriert werden – ganz gleich, welche mobilen Breitbandverbindungen zur Verfügung stehen.

Das Unternehmen hätte sich ebenso gut für Failover-Support jedes beliebigen Anbieters von terrestrischen Lösungen entscheiden können. Der IT-Manager gab jedoch zu bedenken, dass wenn ein Standort Verbindungsprobleme mit seinem Anbieter hat, die primäre und die sekundäre Netzkonnektivität gleichermaßen betroffen sind.

„Mit all diesen Optionen zur Verfügung, wie unser Back-up-System durchgeführt werden kann, sind wir nicht zwangsläufig auf einen einzigen Anbieter für mobiles Breitband oder ein bestimmtes Gerät, das nur teuer ersetzt werden kann, angewiesen. Diese Auswahlmöglichkeit ist ein weiterer Grund für unseren Entschluss, CradlePoint zu verwenden.“ – IT-Manager

Zuverlässigkeit

Ob ein Bautrupp gerade an den Telekom-Leitungen gräbt, Sturmschäden das leitungsgebundene Internet zum Erliegen bringen oder der örtliche Internet-Anbieter mit Leitungsunterbrechungen zu kämpfen hat – dank der automatischen Ausfallsicherung von CradlePoint erfahren die Restaurants des Unternehmens keinerlei Betriebsunterbrechung, und dieses Niveau der Zuverlässigkeit gilt für jede einzelne Komponente des Systems.

„Was immer wir an die Router anschließen, ob Ethernet oder SIM-Karte – CradlePoint sorgt dafür, dass es funktioniert“, erläutert der Corporate IT Manager. „Ich wüsste keinen anderen Anbieter, der diese Leistung erbringen kann.“

Erfahrung

CradlePoint ist der führende Anbieter von LTE-Netzwerklösungen in den USA und weiten Teilen der Welt. Darüber hinaus zeichnet sich die ARC-Produktreihe von CradlePoint – insbesondere LTE Advanced – durch besondere Aufrüstbarkeit für zukünftige Zellulartechnologien aus, ohne dass Modifikationen der Netzwerkarchitektur erforderlich wären.

„Die Kundenbetreuung bei CradlePoint ist phänomenal. Der technische Support ist Spitzenklasse. Wir haben das Gefühl, dass CradlePoint dabei ist, neue Produkte zu entwickeln, die uns noch innovativere Wege für unseren Kundenservice ermöglichen werden. Wir haben eine starke Arbeitsbeziehung mit CradlePoint und diese Zusammenarbeit wird noch viele, viele Jahre anhalten, davon bin ich überzeugt.“