NEWS

ime mobile Mission am Nil - Lehrer und Schüler am Computer

Ein schönes Gefühl, helfen zu können!

Die Mission am Nil ist eine christliche Hilfsorganisation, die 1901 in der Schweiz gegründet wurde. Sie setzt sich mit Entwicklungshilfe und sozial-karitativen Projekten dafür ein, die Lebensbedingungen benachteiligter Menschen in Ländern entlang des Nils nachhaltig zu verbessern. Der Schwerpunkt liegt in den Bereichen Ernährung, Bildung und Gesundheit.

Das Arbeitszentrum „Misrach Center“ wurde von der Mission am Nil im Jahr 1982 gegründet. Dort werden Jugendliche mit körperlicher Beeinträchtigung im Handwerk, unter anderem im Tischlerhandwerk, ausgebildet. Menschen, die aus verschiedenen Gründen durch das Bildungssystem fallen und chancenlos sind, bekommen in dem Arbeitszentrum eine neue Perspektive. Neben einem Kindergarten und einer Schule bis zur Sekundarstufe sind auch eine Blindenschule sowie eine Bürsten-, Schneider-, Karten- und Optikabteilung vorhanden. Die Mission legt großen Wert auf eine nachhaltige Ausbildung, damit die Jugendlichen danach eine Chance auf dem lokalen Arbeitsmarkt haben. Ziel ist es, dass es den Kinder und Erwachsene möglich ist, ihren Lebensunterhalt selbstständig zu verdienen.

Mission am Nil - Werkstatt

Um diese Pläne umzusetzen, ist die Mission unter anderem auf die Hilfe vom Ausland angewiesen. Auch in einem armen Land wie Äthiopien geht es ohne Computer nicht mehr. Wir von ime mobile solutions haben uns daher entschlossen, die Mission zu unterstützen und haben angefallene Reparaturen kostenlos durchgeführt. Darüber hinaus konnten wir ihnen einige unserer übrigen Workstation-Notebooks zukommen lassen. Die Geräte funktionieren einwandfrei und sind nun im Arbeitszentrum in Addis Abeba in ständigem Einsatz. Sie werden zurzeit hauptsächlich vom Lehrpersonal genutzt, die dadurch nun auch Sicherheitsschulungen anbieten können.

Mission am Nil - Lehrer am Computer

Das positive Feedback zeigt uns, dass wir dort etwas bewirken und zur Verbesserung der Ausbildungssituation dieser Menschen beitragen konnten.

Wir freuen uns sehr, dass wir den Menschen in dem Arbeitszentrum damit helfen können. Es ist einfach ein schönes Gefühl, andere glücklich zu machen!

Wenn Sie auch die Mission am Nil unterstützen möchten, dann finden Sie weitere Informationen auf der Webseite http://www.mn-international.org/