NEWS

Smart Metering Visual

Externe Antennen für Smart Meter Gateways

Mit dem neuen Gesetz für Intelligente Messsysteme welches 2017 in Kraft getreten ist müssen alle Großverbraucher über 10000kW/h im Jahr bis 2020 ein Smart Meter verwenden. Ab 2020 gilt dies dann für alle Verbraucher mit mehr als 6000 kW/h im Jahr. Die Regelung betrifft also eine große Menge von Verbrauchern. Die intelligenten Messsysteme müssen über irgendeinen Weg kommunizieren. Wir konzentrieren uns in diesem Beitrag auf LTE Verbindungen.

Zähler sind in Deutschland meist im Keller eines Gebäudes eingebaut. Dort ist der Empfang oft ungenügend. Erschwerend kommt hinzu, dass moderne Zählerschränke aus Metall gebaut sind. Dies stellt die Sicherstellung von stabilen Funkverbindungen vor besondere Herausforderungen.

In der Folge stellen wir Ihnen hier fünf Antennen für Smart Metering Anwendungen vor:

Panorama IN2216 Antenne

IN2216
Eine einfach zu montierende Antenne für die Standard Hutschiene. Immer dann geeignet wenn der Empfang ausreichend ist. Die Antenne wird im Schaltschrank neben das Gateway einfach auf die Hutschiene geklemmt. Diese Montageart ist sehr budgetschonend, da Sie sehr schnell und ohne jegliche Eingriffe in den vorhandenen Zählerschrank auszuführen ist.

Panorama IN2214 Smart Metering LTE Antenne

IN2214
Ebenfalls eine Antenne die in oder am bzw. nahe um den Zählerschrank herum verwendet wird. Auch hier ist die einfache und schnelle Montage im Augenmerk der Entwickler gewesen. An der Antenne befinden sich drei Meter Kabel, die dem Monteur die Möglichkeit eröffnen nach der bestmöglichen Empfangssituation im oder um den Zähler herum Ausschau zu halten.

Die Antenne kann je nach Oberfläche geklebt oder auch verschraubt werden. Das Kabel kann unter der Antenne durch eine Bohrung „unsichtbar“ in den Zählerschrank geführt werden oder aber auch seitlich oder nach unten von der Antenne weg verlegt werden. Schrauben und Klebepad gehören zum Lieferumfang. Unsere preiswerteste und universellste Möglichkeit einen Smart Meter Gateway mit dem Mobilfunknetz zu verbinden.

Panorama IN22015 Smart Metering LTE Antenne

IN2215
Zwei Antennen in einem, eine LTE und eine Wireless MBus Antenne in einem Gehäuse. Die Antenne der Wahl, wenn Sie in einem Mehrfamilienhaus die einzelnen Zähler über Wireless MBus mit einem Konzentrator verbinden und dieser über das Smart Meter Gateway mit dem Mobilfunknetz kommuniziert. Einfach oben auf den Zählerschrank schrauben und fertig. Statt zweier einzelner Antennen tut hier eine den Job.

Panorama IN2213 Smart Metering LTE Antenne

IN2213
Die empfangsstärkste Antenne in dieser Vorstellung. Sie kommt immer dann zum Einsatz, wenn Sie den Nahbereich des Smart Meters verlassen müssen. Wenn der Empfang auch um den Zählerschrank herum immer noch zu schlecht ist oder wenn Sie gar aus dem Keller heraus müssen. Wird als Standard mit einem fünf Meter Kabel geliefert, sowie einem Wand-/Masthalter. Das Kabel kann auch noch verlängert werden, je nach Empfangssituation.

Michael Linner

Möchten Sie weitere Produktinformationen oder eine persönliche Beratung? Wenn Sie darauf Lust haben und 15-Minuten einplanen können, dann vereinbaren Sie einfach unter dem diesem Terminbuchungs-Link ein Telefonat mit Michael Linner oder rufen Sie an unter +49 9401 9333 -193

 

Letzte News

Smart Building mit LoRa – ITalks ERS ...

Poynting OMNI-280 Antenne erfolgreich im Einsatz bei Smart Metering ...

ime mobile solutions nimmt erste LoRaWAN IoT Netzwerke in ...

Archiv

Screenshot Antennenlehrgang

Warum bricht meine mobile Datenverbindung öfter ab? Welche Rolle spielen gute Antennen dabei?

Lassen Sie sich unseren 13-teiligen kostenlosen Ratgeber zweimal pro Woche in Ihren Posteingang liefern. Lernen Sie so, wie Sie Ihren LTE oder WLAN Empfang verbessern und damit Ihre Datenrate beschleunigen.

Sie können den Ratgeber jederzeit abbestellen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihre erste Lektion ist unterwegs in Ihr Postfach.

IoT Conceptual

8 Anregungen für Ihr erfolgreiches IoT Projekt

Machen Sie sich auch Gedanken, wie Ihr Unternehmen bei der Digitalen Transformation nicht auf der Strecke bleibt? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir zeigen Ihnen acht Praxisbeispiele für erfolgreiche IoT Projekte.

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung. Ihre Beispiele sind auf dem Weg zu Ihnen.