NEWS

Toshiba Client Solutions Europe GmbH wird zur Dynabook Europe GmbH

Nun ist es soweit: Die Toshiba Client Solutions Europe GmbH heißt zukünftig Dynabook Europe GmbH. Jetzt haben sie nicht nur einen neuen Namen, sondern auch ein neues Logo und neue Produkte.

Vorgeschichte

  • 1. Oktober 2018: Entkopplung der Toshiba Corporation von der Toshiba-Gruppe
  • Entstehung des eigenständigen Unternehmens Toshiba Client Solutions Co Ltd. und Toshiba Client Solutions Europe GmbH
  • Toshiba hält einen Anteil von 20 Prozent, während der Sharp Corporation 80 Prozent gehören
  • Januar 2019: Japan ändert den Namen auf „Dynabook Inc.“
  • April 2019: Deutschland schließt sich Japan an und hilft bei der Verbreitung des Markennamens

Produkte

Bereits angekündigte Produkte stellt Dynabook weiterhin unter der Marke Toshiba her, jedoch sind sie die letzten ihrer Art. Ab Sommer 2019 kommen die ersten Dynabook Produkte auf den Markt. Von neuen Business-Notebooks, Convertibles und Detachables über Mobile Zero Client Angebote bis hin zu mobilen Edge Computing- und Smart Glasses-Lösungen.

Team

Das Toshiba Team bleibt bestehen und somit auch die wichtige Säule des Unternehmens. So können die Kunden trotzdem auf das Senior Management, die Ingenieure und die engagierten, qualifizierten Ansprechpartner zählen.

Was noch kommt…

Nach der Umstellung des Logos und des Namens im April werden nun die nächsten Schritte eingeleitet. In den kommenden Monaten passt Dynabook die Marketingmaterialien an.

Wir wünschen der Dynabook Europe GmbH weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf die Fortsetzung unserer erfolgreichen Partnerschaft!