NEWS

Photo by Samuel Zeller on Unsplash

Besserer WLAN Empfang für die Industrie

Poynting stellt seine neue Modellreihe an Industrie WiFi und WiMax Antennen vor. Diese Dualband-Antennen wurden speziell zum Einsatz in Systemen entwickelt, die höchste Verlässlichkeit bei der WiFi Übermittlung in Schlüsselsituationen erfordern. Zum Beispiel bei der Fabrikautomation in der Industrie, bei Lagerhäusern und Depots, auf dem Schul- und Universitätscampus oder in allen anderen Umfeldern mit dicht gepackter Hochfrequenzelektronik. Die Antennen können mit den neuesten Dualband WiFi Modems sowie mit bereits bestehendem WiFi Equipment betrieben werden.

Die neue Serie umfasst insgesamt drei Antennen, die alle die 2,4 und 5 GHz WiFi Frequenzbereiche abdecken. Die ersten beiden Antennen (Produktcodes: WLAN-60 und WLAN-61) sind direktionale Antennen mit Gains von 13-18 dBi und 9-11 dBi respektive. Die beiden direktionalen Antennen befinden sich in einem Gehäuse, das reichlich Platz für den Einbau Ihrer Elektronik, falls dies erforderlich ist, bietet.

Poynting WLAN-60 Antennen

Die WLAN-61 ist eine direktionale 4×4 MiMo Antenne mit vier SMA Anschlüssen. Die 4×4 MiMo Antenne bietet 4 unterschiedlich polarisierte Antennen in nur einem Gehäuse. Das heißt, die Antenne kann in einer 2×2, 3×3 und 4×4 Konfiguration eingesetzt werden. Diese Antenne wurde für Anwendungen, bei denen 4×4 (vier unabhängige Streams) Zeit-Raum-Multiplex-Technologien erforderlich sind, entwickelt. Diese Antenne ist perfekt für den Einsatz mit der neuesten Technologie der 802.11ac Dualband MiMo WiFi Modems geeignet.

Poynting OMNI-296 Antenne

Eine omnidirektionale SISO Antenne (Produktcode: OMNI-296) rundet die Serie mit einem beeindruckenden Gain von 6 bis 7,5 dBi über die Betriebsbandbreite ab. Zusätzlich zu den WiFi Bändern decken die WLAN-60 und die OMNI-269 Antennen auch das 3,5 GHz WiMAX Band ab

Diese Antennen eignen sich perfekt für den Einsatz in Systemen wie:

  • Fabrikautomation in der Industrie und M2M Anwendungen, bei denen Maschinen und Messgeräte zum Echtzeitmonitoring und zum Informationstransfer (Telematik) angeschlossen werden müssen
  • Fabriken mit dichtgedrängter Hochfrequenzelektronik, wie große Maschinen und anderes Equipment
  • Lager und Depots, in denen älteres WiFi Equipment noch zum Einsatz kommt
  • Kleinunternehmen, in denen WiFi Equipment eingesetzt wird
  • Punkt-zu-Punkt (PtP) oder Punkt-zu-Multipunkt (PtMP) Anwendungen, bei denen das auf dem neuesten Stand der Technik befindliche Dualband Funkequipment verwendet wird
  • Strom- und Wasserzähler
  • Sicherheitssektor, in dem Kameras und anderes Sicherheitsequipment hochverlässlich überwacht werden müssen
  • Bildungsbereich wie Schulen, Universitäten und Hochschulen
  • Equipment bei Einzelhandelsverkaufsstellen
  • Jedwede andere WiFi Anwendung, ob Single- oder Dualband

Poynting WLAN Antennen kaufen

Informationen anfordern

Herzlichen Dank für Ihre Anforderung. Ihr Infopaket ist per E-Mail unterwegs in Ihr Postfach.

Letzte News

ime mobile solutions nimmt erste LoRaWAN IoT Netzwerke in ...

ITalks ...

Von reaktiver zu proaktiver Kundenbetreuung mit ...

Archiv

Screenshot Antennenlehrgang

Warum bricht meine mobile Datenverbindung öfter ab? Welche Rolle spielen gute Antennen dabei?

Lassen Sie sich unseren 13-teiligen kostenlosen Ratgeber zweimal pro Woche in Ihren Posteingang liefern. Lernen Sie so, wie Sie Ihren LTE oder WLAN Empfang verbessern und damit Ihre Datenrate beschleunigen.

Sie können den Ratgeber jederzeit abbestellen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihre erste Lektion ist unterwegs in Ihr Postfach.

smart factory conceptual abstract, Internet of Things, Industry4.0

8 Anregungen für Ihr erfolgreiches IoT Projekt

Machen Sie sich auch Gedanken, wie Ihr Unternehmen bei der Digitalen Transformation nicht auf der Strecke bleibt? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir zeigen Ihnen acht Praxisbeispiele für erfolgreiche IoT Projekte.

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung. Ihre Beispiele sind auf dem Weg zu Ihnen.