NEWS

3G UMTS abgeschaltet und keine Verbindung mehr - was nun?

Die UMTS (3G) Netze in Deutschland werden von den Anbietern derzeit abgeschaltet. Wenn Ihre IoT- oder Fernwartungslösung jetzt keine Verbindung mehr zum Internet hat, dann sollten Sie handeln. Eine einfache und günstige Möglichkeit bietet beispielsweise der TRB140 Gateway von Teltonika.

TRB140 ist ein ultrakleines, leichtes und energieeffizientes Industrie-Gateway. Es hat LTE Cat- 4, eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle und digitale Ein- und Ausgänge. Aufgrund seines kompakten Designs ist dieses Produkt perfekt für Projekte und Anwendungen geeignet, bei denen ein einzelnes Gerät eine zuverlässige Internetverbindung benötigt wird. Sie können Ihre bestehende Hardware einfach an den LAN Anschluss des Gateways stecken und sind mit dem LTE Netz verbunden.

Teltonika TRB140 LTE Gateway

Das TRB140 wurde speziell für den industriellen Einsatz konzipiert. Sie bekommen eine breite Palette an Software-Sicherheitsfunktionen wie SMS-Kontrolle, Firewall, Open VPN, IPSec, RMS (Remote Management System) und FOTA-Unterstützung.

Beispielanwendung Digital Signage

Teltonika TRB140 Digital Signage Einsatz

 

Beispielanwendung Fernwartung Solaranlage

Teltonika TRB140 Solaranlage Einsatz

Die Teltonika Gateway-Familie umfasst folgende Versionen:

LTE Gateways in unserem Shop

Letzte News

LoRaWAN Netzwerk Monitoring: Kerlink Gateways im ...

Praxistipp: Hilfe kommt sofort - der Remote-Rescue-Koffer von ...

Unendliche LoRaWAN Anwendungsmöglichkeiten mit den Produkten von ...