NEWS

Unendliche LoRaWAN Anwendungsmöglichkeiten mit den Produkten von enginko

Hochwertige industrielle LoRaWAN Schnittstellen für Multi I/O, ModBus, Seriell, 4-20mA/0-10V und mehr. Dabei ist Forschung und Entwicklung eine der großen Stärken von enginko. Das Team ist ständig auf der Suche nach zuverlässigen, qualitativ hochwertigen, hochmodernen und einfach zu implementierenden Lösungen. So werden moderne und zukunftssichere Prozesse für intelligente Anwendungen und das Internet der Dinge ermöglicht.

RFtech® kommt aus der Welt der Verkaufsautomaten und trug mit Innovationen und Konzepten zu deren Wachstum bei. mcf88® etablierte sich in der IoT-Welt und entwickelte Geräte mit fortschrittlichen Technologien. Im Jahr 2020 entschieden die zwei Firmen ihre Kräfte zu bündeln und sich zu einem Unternehmen zusammenzuschließen. So wurde „enginko“ gegründet, um noch umfassendere und strukturiertere Produkte anzubieten.

Für wen eignen sich die Produkte?

Unternehmen und Einrichtungen, die Ressourcen überwachen und verwalten, Automatisierung aktivieren, Energie sparen, Daten analysieren, Prozesse rationalisieren, Umweltvariablen verstehen, kurz das Leben verbessern müssen.

Anwendungsbereiche

  • Landwirtschaft
  • Smart Building
  • Smart Cities
  • Smart Industry
  • Autowaschanlagen
  • Verkaufsautomaten
  • u.v.m.

ModBus nach LoraWAN

MCF-LW06485 Modbus to LoRaWAN Interface von Enginko mcf88McF-LW06485 ist ein Modbus RS485 to LoRaWAN Interface Modul mit einem Cortex M4 Prozessor, das jedes Modbus Gerät mit der LoRaWAN Plattform verbinden kann.

Seriell an LoraWAN

MCF-LW06232 ist ein Serial to LoRaWAN Interface mit einer seriellen RS232-Schnittstelle, die zur Übertragung der gesammelten Daten über die LoRaWAN-Plattform verwendet wird.

Zähler/Tachometer nach LoraWAN

Das MCF-LW06CNT ist eine LoRaWAN-Schnittstelle mit einem opto-isolierten Digitaleingang, der zum Zählen von Impulsen oder zum Messen von Frequenzen bis zu 2 KHz verwendet werden kann.

LoRaWAN-Schnittstelle mit 2x 4-20 mA und 2x 0-10 V Eingangskanälen

Das MCF-LW06420 ist eine LoRaWAN-Schnittstelle, die sowohl über 2x 4-20 mA analoge Stromeingänge als auch über 2x 0-10 V Spannungseingänge verfügt und für den Anschluss externer analoger Sensoren konzipiert ist.

Multi I/O Modul mit 16x Stromeingängen und 8x Relaisausgängen

MCF-LW13MIO ist ein LoRaWAN-Multi-I/O-Modul mit 16 opto-isolierten Stromeingängen (5-24 VAC/VDC) und 8 Relaisausgängen mit COM-, NO- und NC-Kontakten.

JETZT IM SHOP ENTDECKEN